Ausstellungen

Ausstellungsarchitektur als erlebbaren Raum zu sehen, in dem Inhalte und Exponate inszeniert präsentiert werden können. Szenographische Ausstellungsräume sind quasi begehbare Bühnenbilder, in denen mit verschiedenen Atmosphären und gebauten Situationen Themen vermittelt werden können.

„Bis einer heult, Über Konflikt, Streit und Veränderung“

work in progress – under construction

Stiftung Historische Museen Hamburg, Museum der Arbeit / Herbst 2021 / Sonderausstellung

„Ärztin werden“

Medizinhistorisches Museum Hamburg

UKE Hamburg / Juni 2019 Dauerausstellung / Entwurf und Realisation

aerztin03

„ Graphic-Novel Präsentation“

Forecast Berlin / April 2020

Entwurf für die Ausstellung Forecast Forum im Radialsystem Berlin

novel01

„Das Kapital“

Ausstellungskonzept

Museum der Arbeit / 2016 / Teilnahme am Wettbewerb

kapital_01

„Wattenmeer Besucherzentrum“

Cuxhaven / Eröffnung August 2015

Objekteinrichtung und Exponatbau für die Ausstellung Unesco-Weltnaturerbe von Holzer Kobler Architekturen

watt02
watt01
watt06

„abc der Arbeit“

kulturhistorische Ausstellung über die Geschichte der Arbeit / 2013

Stiftung historische Museen Hamburg / Grafik: Büro Edelweiss / Entwurf und Aufbau

Eine horizontale Ausstellungsfläche. Eine Sitzlandschaft in der Höhe eines Tisches, gedeckt mit den Exponaten und Schriften der „Arbeit“.

„Welt der Häfen“

igs2013 Hamburg / Juli 2012

Entwurf für das Ausstellungsystem in Container Modulen auf dem Gartenschaugelände in Hamburg Wilhelmsburg / Teilnahme am Wettbewerb

hafen_1

„Eine Wohnung für uns“

kulturhistorische Ausstellung über die Wohnungsbau Genossenschaften / 2012

Stiftung historische Museen Hamburg / Entwurf und Aufbau

Die Ecken der Wohnungen als Rudimente der Zeiten und Orte. Ein Spiel mit Fragmenten.

„Oase Gartenschau igs2013“

Hamburg Wilhelmsburg / Eröffnung Oktober 2011

Informationsausstellung und Veranstaltungsraum / Entwurf und Realisation

Die grüne Oase, in der sich der Besucher aufhalten kann und über Sound-Lampen Informationen zu der Ausstellung erhält.

„igs2013 Aussenraum“

Hamburg Wilhelmsburg / März 2012

estaltung des Aussenraum der Informationsausstellung und Vorankündigung / Entwurf und Realsisation

igs_04

„Werbewelten, 100 Jahre Reemtsma“

Stiftung Historische Museen Hamburg, Museum der Arbeit / September 2010

Sonderausstellung / Entwurf und Realisation

„Sexarbeit, Prostitution ist Arbeit“

kulturhistorische Ausstellung / 2005

Stiftung historischer Museen Hamburg und Kornhausforum, Bern / Grafik: blotto Berlin / Entwurf und Aufbau

„die Herbst-Bar“

Steirischer Herbst Graz / Eröffnung 5. Oktober 2001

Veranstaltungsraum und Ausstellung im Kultur Festival Graz, Österreich / Entwurf und Realisation

herbst_03